Kompromisslose Experimente in Sachen Nächstenliebe.
Shane Claiborne

 

Wie lebt man als Christ? Diese Frage führt Shane Claiborne zu Mutter Teresa nach Kalkutta. Bei den Armen der Ärmsten begegnet er Gott auf ganz neue Weise. Seine „ Bekehrung zur radikalen Nachfolge“ ruiniert seine beruflichen Pläne, führt ihn in die Innenstadtghettos, an die Seite der Vergessenen der Wohlstandsgesellschaft. Als radikaler Nachfolger von Jesus Christus geht er als Friedensaktivist zu Beginn des Irakkriegs nach Bagdad.


 

368 Seiten, Taschenbuch, 5. Auflage
Verlag: Brunnen
ISBN: 978-3-7655-3935-0

Bezugsquellen

Deutschland

Schweiz

Österreich

Kontakt

Impressum

BÜCHELE webdesign