Mit 16 Jahren 20’000 km allein auf dem Meer
Abby Sunderland, Lynn Vincent

 

Abby (16) will trotz aller Widerstände ihren großen Traum verwirklichen: Mit ihrem Boot "Wild Eyes" startet sie 2010 von Kalifornien aus allein zu einer Weltumsegelung. Sie beobachtet spielende Delphine und genießt die Freiheit und Weite des Meeres. Mehrmals jedoch entgeht sie nur knapp dem Tod. Im Indischen Ozean, nach vier Monaten und fast 20.000 km allein auf dem Meer, muss sie einen Notruf absetzen. Ist das das Ende ihrer Weltumsegelung? Ihre Eltern können sie telefonisch nicht mehr erreichen. Ist ihre Tochter noch am Leben?


 

226 Seiten gebunden
Verlag: Brunnen
ISBN: 978-3-7655-1184-4

Bezugsquellen

Deutschland

Schweiz

Österreich

Kontakt

Impressum

BÜCHELE webdesign